skip to Main Content
Rufen Sie uns ruhig an: 02372 901 299 0

Putz-, Klinker und Metallfassaden - wir bringen sie wieder zum Glänzen!

Das speziell entwickelte Reinigungsverfahren ist vor allem für einen Großteil der Verschmutzungen an Putz-, WDVS- und Eternitfassaden geeignet, aber auch Klinker- und Metallfassaden gehören zu unserem Einsatzgebiet! Durch eine abschließende Behandlung mit HERMES® Fassadenschutz HFS bleibt das Reinigungsergebnis nachhaltig erhalten. Dieser Fassadenschutz haftet auf der Fassade, dringt tief in die Poren ein und sorgt damit für einen langhaltenden Schutz gegenüber neuen Verschmutzungen.

Unser Verfahren – Schritt für Schritt

Die verschmutzten Fassadenflächen werden mit dem speziell entwickelten Fassadenreiniger HERMES® Fassadenrein HF1 plus eingesprüht. Bereits nach kurzer Zeit wird ein Reinigungseffekt sichtbar, ohne dass dabei die Fassadenoberfläche angegriffen wird.

Nach entsprechender Einwirkzeit können nun die gelösten Verschmutzungen sanft abgespült werden. Wie zuvor beschrieben, geschieht dies extrem schonend für die Fassade. Die richtige Kombination aus Wasseraufprallkraft, Düsenabstand sowie -größe sorgt für ein optimales Ergebnis. Das anfallende Schmutzwasser wird dabei aufgefangen, aufbereitet und für die Reinigung wiederverwendet.

Um der Fassade den nötigen Schutz vor einem erneuten Befall zu geben, wird diese mit dem transparenten Desinfektionsmittel HERMES® Fassadenschutz HFS versehen. Dieser Fassadenschutz haftet auf der Fassade, dringt tief in die Poren ein und sorgt dadurch für einen langanhaltenden Schutz gegenüber einer erneuten Verschmutzung.

Porentiefe Schmutzentfernung

Bis zu 70% günstiger als ein Neuanstrich

Schnell und effektiv

Kein Gerüstaufbau notwendig

Kostenlose Probefläche

Nachhaltig und umweltschonend

Steigert den Wert des Hauses

Jetzt kostenlose Probefläche anfordern

Back To Top